Doppelturnier

Bei schönstem Wetter und angenehmen Tennis-Temperaturen wurden am vergangenem Wochenende unsere Doppelmeisterschaften ausgetragen.
Angemeldet waren 6 Paarungen, eine davon als Gastmannschaft aus Weiler. Diese wurden 2 Gruppen zugelost, wobei dort jeder gegen jeden auf 2 Gewinnsätze spielte.
Die Auslosung ergab, dass die 2 favorisierten Paarungen der Gruppe 1 zugelost wurden. Somit gab es als Endspiel der Gruppenspiele die Paarung Timo und Harald Bührer gegen Saffet Aksoy und Mehran Shahidipour.
Timo und Harald konnten dieses Spiel im Matchtiebreak mit 10:6 für sich entscheiden und zogen somit ins Endspiel ein.
In der Gruppe 2 ging es eng her. Jede Mannschaft konnte 1 Spiel gewinnen, so dass die gewonnenen Sätze zur Ermittlung der Platzierung herangezogen wurden.
Die Paarung Mathias Mürdter und Sinan Seitz hatten hier die Nase vorn und wurden Gruppenerster.
In einem tollen Endspiel gewannen Timo und Harald Bührer die Doppelmeisterschaft vor Mathias Mürdter und Sinan Seitz.
Den dritten Platz erkämpften sich Saffet Aksoy und Mehran Shahidipour vor Martin Schönleber und Günther Schmidt.
Die Meisterschaft konnte mit toller Verpflegung, Weißwurstessen und Kaffee und Kuchen, begleitet werden.
Vielen Dank an die Organisatoren und Kuchenspender!
Nach der Siegerehrung wurde noch gefeiert und der Tag in guter Laune beendet.

Kommentare sind geschlossen.